How to achieve long lashes – Lange Wimpern

Scroll down for translation 🙂

Hallo ihr Lieben,

volle, lange und separierte Wimpern sind doch jeder Fraus Traum. Deswegen werde ich euch heute ein paar einfache und kleine Tricks verraten, wie ihr eure Wimpern, auch ohne Wimpernserum, Extensions oder falsche Wimpern, länger und voller aussehen lassen könnt. Neugierig geworden? Dann lest weiter:

IMG_1917

1. Die richtige Mascara finden: Ein wichtiger Schritt zu länger und voller wirkenden Wimpern ist selbstverständlich Wimperntusche! Doch welche nimmt man am Besten? Es gibt 1000 verschiedene Versionen, die alle unglaubliche Ergebnisse versprechen und letzten Endes doch nur Enttäuschung und einen lehren Geldbeutel hinterlassen. Selbst verständlich habe ich nicht alle Wimperntuschen ausprobiert, doch ich habe bereits einige gefunden, mit denen ich wirklich zu frieden bin und die ihre Versprechen auch größtenteils halten. Natürlich hat jeder andere Wimpern und es gibt Mascara, die für den einen Wunder bewirken und den anderen bloß enttäuschen, aber ich denke meine Favoriten sind dennoch einen Test wert.
– Maybelline New York – Illegal Definition
– Covergirl – lashblast 24HR
– L’Oréal Paris – False Lash Schmetterling
– L’Oréal Paris – Voluminous Million Lashes
Wer jedoch auf der Suche nach einer anderen Mascara ist, sollte auf jeden Fall darauf achten, dass sie nicht klumpt, die Wimpern separiert und am Besten auch kleine Fasern enthält, welche die Wimpern optisch verlängern.

2. Richtiges Auftragen der Mascara: Beim Tuschen der Wimpern ist ebenfalls Sorgfalt geboten. Ich empfehle euch wirklich nur eine bis höchstens zwei Lagen und falls ihr euch für zwei Lagen entscheidet, nicht zu lange damit zu warten, damit die Mascara noch nicht ganz getrocknet ist. Um die Wimpern möglichst gut zu separieren gehe ich mehrere Male über die selbe Stelle, bis diese mir gefällt oder ich merke, dass es langsam zu viel Mascara wird. Wenn ihr ein paar Wimpern partout nicht auseinander bekommt, hört lieber auf zu tuschen, damit nicht noch weitere verkleben und greift stattdessen zu einer alten, sauberen Wimpernbürste oder einer Haarnadel. Mit der Haarnadel kann man einzelne, verklebte Wimpern wunderbar entzweien und mit einer sauberen Bürste einer ausgetrockneten Mascara könnt ihr störende Klumpen entfernen.

3. Wimpern richtig „zangen“: So ungefähr jeder weiß, wer die Illusion von längeren Wimpern haben will, muss eine Wimpernzange benutzen, doch wo und wie genau man diese richtig benutzt, ist eine ganz andere Sache. Am Besten „zangt“ ihr ein, zwei Mal direkt an eurem Wimpernkranz und dann noch ein, zwei Mal etwas weiter oben. So bekommen die Wimpern die gewünschte Länge und einen schönen Schwung, der nicht zu geknickt wirkt. Auch ist es wichtig die Wimpern erst zu „zangen“ und dann die Mascara aufzutragen, sonst lauft ihr Gefahr eure Wimpern abzubrechen und der Effekt hält sich in Grenzen.

4. Betonendes Augenmakeup: Den meisten ist nicht bewusst, dass ein Lidstrich egal wie dünn, die Wimpern optisch verkürzt. Zwar wirken sie so um einiges voller, doch diese Wirkung könnt ihr auch anders und ohne die unerfreuliche Nebenwirkung erzielen, indem ihr einfach einen weniger kontraststarken Lidstrich mit einem dunkelbraunen, grauen oder schwarzen Lidschatten auftragt.

Viel Spaß beim Tipps ausprobieren 🙂 Ich hoffe sie können euch weiterhelfen.

My 5 Drugstore Favorites

For translation, scroll down 🙂

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meine fünf absoluten Lieblinge aus dem üblichen Drogerie Sortiment vorstellen. Diese Produkte benutze ich alle bereits mehrere Monate und bin vollkommen von ihnen überzeugt. Außerdem kann man sie in fast jeder Drogerie finden und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Also dann mal los:

1. L’Oréal Paris – False Lash Schmetterling: Diese Mascara ist noch relativ neu auf dem Markt und der Unterschied zwischen ihr und anderen Wimperntuschen ist bemerkenswert. Zu dem Produkt bin ich gekommen, indem ich zwei gute Freundinnen auf ihre wesentlich längeren und volleren Wimpern angesprochen habe und der Effekt blieb auch bei mir nicht aus. Es dauert zwar eine Weile, bis man mit der high-tech Bürste zurechtkommt, doch die Mühe zahlt sich aus. Die Wimpern sehen sichtbar länger und voluminöser aus, ohne zu verkleben und selbst bei hoher Luftfeuchtigkeit verschmiert die Mascara nicht.

2. L’Oréal Paris – le teint Perfect Match: Ich habe bereits mehrere Make-Ups ausprobiert und muss sagen, dass dieses das erste ist, mit dem ich wirklich zu frieden bin. Dazu solltet ihr vielleicht wissen, dass es mir bei einem guten Make-Up vor allem auf Natürlichkeit und Deckkraft ankommt, welches sich nicht leicht vereinen lässt. Zwar würde ich das Make-Up nicht als high coverage einstufen, doch es deckt trotzdem ordentlich ab und ein Concealer ist kaum mehr nötig. Auch hat es ein weder öliges noch mattes Finish und verleiht der Haut einen natürlichen Glanz.

3. Maybelline New York – Baby Skin Instant Pore Eraser: Wer mit größeren Poren zu kämpfen hat und nicht unbedingt das Geld für den Benefit Porefessional Primer hat, sollte dieses Produkt auf jeden Fall einmal ausprobieren. Die Haut fühlt sich nach dem Auftragen des Primers seidenweich an, bleibt länger matt und die Poren sind weniger sichtbar.

4. Maybelline New York – master precise liquid eyeliner: Dieser Eyeliner ist mein Ein und Alles. Er ist perfekt für jeden, der mit einem flüssigen Eyeliner und Pinsel noch nicht 100%ig sicher ist und trotzdem regelmäßig einen perfekten Lidstrich haben möchte. Mit dem „Filzstift“ lässt sich die Farbe wunderbar und vor allem in dünnen Linien, auftragen und der Lidstrich hält den ganzen Tag ohne zu verwischen.

5. Cartrice Cosmetics – Pure Shine Colour LIP Balm (Farbe: 030): Ich war lange auf der Suche nach einem Jumbo Lip Pencil wie diesem. Die Lippen fühlen sich nach dem Auftragen sofort wesentlich weicher und gepflegter an und der Lip Balm verleiht ihnen eine leicht rosa Farbe, sowie ein gesundes Glänzen. Zudem lässt er sich super schnell auftragen und hält verhältnismäßig lange.

So das waren meine fünf Favoriten. Ich hoffe sie haben euch gefallen und es war das ein oder andere Produkt für euch dabei.

Translation

Hello everybody,

today I would like to share my top five drugstore products with you. I am using all of these products for quite a while now and really love them. You can find them in nearly every drugstore and they are great quality for very little money. So let’s get to it:IMG_1900

1. L’Oréal Paris – False Lash Butterfly: I came to this mascara, because I asked two friends of mine about their much longer and fuller lashes. They both just discovered this mascara and it made a big difference. It took me a while to get used to the brush, but it was totally worth it. My lashes are looking so much longer and more voluminous.

2. L’Oréal Paris – True Match: I tried many different foundations before, but I have to say, that this is the first one, I am truly happy with. You have to know, that I am very picky when it comes to foundations, because I want them to have a good coverage, but still look very natural. I would not say, that this is a full coverage foundation, but it still covers up very nicely and the finish is just amazing. It makes your skin look very natural and gives a nice, healthy glow to it.

3. Maybelline New York – Baby Skin Instant Pore Eraser: This product is perfect for everybody, who is struggling with large pores and doesn’t want to spent so much money on the benefit porefessional primer. This primer makes your skin feel very soft and erases your pores. I also feel, like it really helps, keeping the skit mat during the day and makes the foundation last longer.

4. Maybelline New York – master precise liquid eyeliner: This eyeliner is my holy grail. It is perfect, if you’re not the best with liquid eyeliner, but still want a perfect, thin line. The “pen” tip makes it very easy to apply eyeliner, no matter how thin you want. And unlike lots of other eyeliner pens I have tested, this one really stays all day.

5. Cartrice Cosmetics – Pure Shine Colour LIP Balm (Colour: 030): With this jumbo lip pencil your lips will feel so much softer and healthier. It gives them a little bit of a pink color and a nice glossy finish. Applying it is really easy and it stays quite long.

Okay guys, these were my five drugstore favorites. I really hope you liked them and maybe even check out one or two of them.